Suchmaschinen News





Suchmaschinen News ist ein Service der Suchfibel. Die News werden mit dem Content Management System Tauceti erstellt und aktuell gehalten.

Immobilien suchen

Blick in Googles Bastelstube

Das Google Team hat eine Experimentierplattform eingerichtet, wo neue Technologien und Hilfsmittel zur Suche ausprobiert werden können. Gegenwärtig stehen vier Ansätze zur Verfügung:

Google Glossar: Zu (fast nur) englischsprachigen Begriffen werden kurze Definitioenn angezeigt. Sollt ein Wort nicht zutreffen, dann gibt es Alternativen zur Auswahl. Hierzulande bietet diesen Service unabhängig von Suchmaschinen Mr. Check.de.

Google Sets erzeugt semantisch verwandte Begriffsgruppen. Das Beispiel verwendet die Namen von Automobilmarken, um weitere verwandte Begriffe (in dem Falle weitere Hersteller) automatisch zu erzeugen. Das Ganze funktioniert auch mit deutschen Begriffen und einzelnen Wörtern. Teilweise gibt es als Ergebnis auch in andere Sprachen übersetzte Wörter.

Voice Search funktioniert über einen Telefonanruf, bei dem mittels Spracherkennung das Suchwort an die Suchmaschine übergeben wird.

Keyboard Shortcuts ist eine nette Spielerei, um die Ergebnisseite nur mit der Tastatur statt mit der Maus navigieren zu können.

Die letzten beiden Experimente sind interessante Schritte, um behinderten Menschen die Nutzung der Suchmaschine zu erleichtern oder zu ermöglichen.

Wer mag, der kann seine Erfahrungen und Vorschläge in entsprechenden Newsgroups einbringen. Ein schlauer Schachzug, denn so kann das Feedback der Nutzer ohne teure Marktforschungsinstitute genutzt werden. Wieder beweisen die Google-Macher, dass sie begriffen haben, wie Internet funktioniert.


Quelle: Heise Ticker
Direktlink: Google Labs
Kontext: Mr. Check


Espotting
Fireball
Google
Overture
Yahoo

Wikipedia-Gründer arbeitet an neuartiger Suchmaschine
Yahoo! - Viedeo ond Demand - Deal mit EMI
Spekulationen über Kauf von Metacafe durch Yahoo
Yahoo schlägt Google
Google startet deutsches Branchenverzeichnis